Beglaubigung von Kopien und Unterschriften, Beurkundungen

Sie benötigen beglaubigte Kopien zur Verwendung in Deutschland? Oder Sie wollen Ihre Unterschrift beglaubigen lassen? Sie benötigen eine Beurkundung? Hier finden Sie dazu weitere Informationen

Terminbuchung

Die Beantragung von Pässen, Personalausweisen und Visa ist bei der Botschaft nur nach vorheriger online-Terminvereinbarung möglich. Achtung: bitte keine Termine für die Beglaubigungen von Fotokopien buchen! Dafür bitte während der Schalterzeiten ohne Termin vorsprechen!

Dt_Siegel

Beglaubigung von Kopien zu Studienzwecken in Deutschland

Für die Beglaubigung von Kopien zu Studien- zwecken in Deutschland können wie bisher bis zu fünf Kopien gebührenfrei amtlich beglaubigt werden. Beglaubigt werden allerdings nur Kopien von Dokumenten, deren Vorlage bei der jeweiligen Hochschule auch tatsächlich in amtlich beglaubigter Form gefordert wird.

Apostille

Beurkundungen und Unterschriftsbeglaubigungen in der Botschaft

Falls Sie Beurkundungen (z.B. Erbscheins- anträge) oder Unterschriftsbeglaubigungen auf privatrechtlichen Urkunden an der Botschaft vornehmen lassen wollen (z.B. auf  Vollmachten,  Anmeldungen zur Eintragung ins Handelsregister, etc.), übermitteln Sie bitte zunächst Ihre Unterlagen bzw. Ihren deutschsprachigen Textentwurf an das Rechts- und Konsularreferat per E-Mail oder Fax zur Prüfung. Dies gilt auch für Entwürfe, die von einem Notar in Deutschland vorbereitet wurden.  Geben Sie dabei auch Ihre Kontaktdaten an, damit mit Ihnen anschließend ein Termin  vereinbart werden kann.
Sollten Sie ohne vorherige Terminabsprache zu Schalteröffnungszeiten kommen, können lediglich die Unterlagen entgegen genommen werden, die Amtshandlung selbst wird erst nach Prüfung und Terminabsprache stattfinden.

Improvisierte Lohntüte mit Geldscheinen

Identitätsprüfung bei Kontoeröffnungen, Kreditvergaben und ähnlichen Geschäften

Das Geldwäschegesetz legt Banken und anderen Verpflichteten umfangreiche Sorgfaltspflichten auf. Insbesondere muss die Identität des Bankkunden und des „wirtschaftlich Berechtigten“ für bestimmte Bankgeschäfte überprüft werden („Identitätsprüfung“). Die Botschaft darf grundsätzlich keine Identitätsprüfungen nach dem Geldwäschegesetz vornehmen. Lesen Sie hier mehr.

Beglaubigung von Kopien und Unterschriften, Beurkundungen

Rechts- und Konsularabteilung der Deutschen Botschaft Sofia


Adresse, Erreichbarkeit, Kontakt

Comment

Erreichbarkeit in dringenden Notfällen, die auch außerhalb der Öffnungszeiten ein umgehendes Tätigwerden der Botschaft erfordern

15.06. – 06.10.  In dringenden Notfällen ist der Bereitschaftsdienst der Botschaft auch außerhalb der Dienstzeiten  telefonisch und per SMS erreichbar: 00359-887 217511

07.10.  – 14.06.  In dringenden Notfällen ist der Bereitschaftsdienst der Botschaft nach den  Dienstzeiten bis Mitternacht sowie an Wochenenden und Feiertagen zwischen 7 Uhr und Mitternacht telefonisch und per SMS erreichbar: 00359-887 217511

Anschrift

ul. Frédéric Joliot-Curie 25
BG - 1113 Sofia
U-Bahnstation: F. J. Curie

Telefon
(00359)-2-918 380 (Auskünfte in konsularischen Angelegenheiten und Visafragen nur montags bis donnerstags von 8.30 bis 10.30 Uhr und von 15.30 bis 16.30 Uhr sowie freitags von 8.30 bis 10.30 Uhr)
Fax
(00359)-2-9634117 oder (0049)-30- 1817 67254

Öffnungszeiten, Passabholung, Terminvereinbarung

Zur Beantragung und Ausgabe deutscher Pässe, für Beglaubigungen, Rentenbescheinigungen und weitere konsularische Dienstleistungen wenden Sie sich bitte an Schalter 3 und 4, Eingang des Rechts- und Konsularreferats der Botschaft

Öffnungszeiten (teilweise vorherige online-Terminvereinbarung erforderlich!):

  • Montag bis Donnerstag:
    08.15 Uhr bis 11.30 Uhr
  • Freitag:
    08.15 Uhr bis 10.30 Uhr

Visastelle - Antragsentgegennahme nur nach vorheriger online-Terminvereinbarung

  • Montag bis Donnerstag:
    08.15 Uhr bis 11.30 Uhr: nur Antragsentgegennahme
    15.00 Uhr bis 15.30 Uhr: nur Ausgabe der visierten Pässe
  • Freitag:
    08.15 Uhr bis 10.30 Uhr: nur Antragsentgegennahme
    12.30 Uhr bis 13.15 Uhr: nur Ausgabe der visierten Pässe

Telefonische Erreichbarkeit

Wegen des Publikumsverkehrs ist leider nicht jederzeit eine telefonische Beratung möglich. Auskünfte in Visafragen nur montags bis donnerstags von 8 bis 9 Uhr und von 15 bis 16 Uhr sowie freitags von 8 bis 9 Uhr.

Telefon
(00359)-2-918 380

Bezahlung

Bargeld (ausschließlich bulgarische Leva) oder Kreditkarte (Visa-, Mastercard)

Feiertage im Jahr 2017 und 2018, an denen die Botschaft geschlossen ist

Im Jahr 2017 und im Jahr 2018 bleibt die Botschaft an folgenden deutschen bzw. bulgarischen Feiertagen geschlossen:

24. Dezember (Heiligabend)
25. Dezember (1. Weihnachtstag)
26. Dezember (2. Weihnachtstag)
31. Dezember (Silvester)
01. Januar (Neujahrstag)
05. März (Nationalfeiertag, 03. März)
30. März (Karfreitag)
02. April (Ostermontag)
01. Mai (Tag der Arbeit)
07. Mai (Tag der Tapferkeit und der bulgarischen Armee, 06. Mai)
24. Mai (Tag des Schrifttums)
06. September (Tag der Vereinigung)
24. September (Tag der Unabhängigkeit, 22. September)
03. Oktober (Tag der Deutschen Einheit)
24. Dezember (Heiligabend)
25. Dezember (1. Weihnachtstag)
26. Dezember (2. Weihnachtstag)
31. Dezember (Silvester)

Honorarkonsuln in Plovdiv und Varna

Hier finden Sie Informationen zu den Honorarkonsuln der Bundesrepublik Deutschland in Plovdiv und Varna