„Orpheus singt immer noch“ in Plovdiv

Die deutsche Künstlerin Christine Rieck-Sonntag überreicht am 11.09.2015 ihre Tontafel-Reihe mit dem Titel „Orpheus singt immer noch“ als Geschenk an die städtische Kunstgalerie in Plovdiv.

Wir haben ein Logo!

Aus zahlreichen Einsendungen konnte sich ein ganz besonderes Logo für unsere Laufveranstaltung am 3.10.2015 durchsetzen.

Besuch von Ministerpräsident Borisov in München

Am 21. Juli 2015 reiste Bulgariens Ministerpräsident Boyko Borisov in die bayrische Hauptstadt. Er war Ehrengast beim traditionellen Sommerempfang des Bayerischen Landtags  im Schloss Schleißheim...

Recht und Gesetz Symbolbild

Erbrecht - wichtige Neuerung durch die Europäische Erbrechtsverordnung (EU-ErbVO)

Am 17.08.2015 ist die Europäische Erbrechtsverordnung (EU-ErbVO) in Kraft getreten, die einige wichtige Änderungen für EU-Bürger mit sich bringt. Regelte sich die Erbfolge für Deutsche bisher noch nach deutschem Recht, ist nunmehr das Recht am Ort des gewöhnlichen Aufenthaltes maßgeblich. Daraus können sich erhebliche Abweichungen zur bisherigen erbrechtlichen Situation ergeben. Die Botschaft möchte Sie darüber sowie über Ihre Möglichkeiten, das Erbrecht nach Ihren Wünschen zu gestalten, informieren.

Schuldirektor Ernst Wellner verlässt nach 6 Jahren Sofia

Am 24. Juni 2015 wurde der Direktor der Deutschen Schule Sofia, Ernst Wellner, nach sechsjähriger Tätigkeit in Bulgarien verabschiedet...

Mehr als 200 Gäste beim Vortrag zum Tag der Klimadiplomatie

Mehr als 200 Gäste besuchten den von der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Sofia und der Schule für Politik „Dimitar Panitsa“ organisierten Vortrag zum Thema „Das deutsche Energiemodell – eine Möglichkeit für Bulgarien?“.

Ausstellungseröffnung „Klima? Wandel. Wissen!“

Die Deutsche Botschaft Sofia präsentiert nun eine Ausstellung zum Thema Klimawandel. Einprägsam und informativ stellt diese das Thema und damit verbundene Fragestellungen vor.

Lotsen-App

App „Karriere-Kompass Deutschland" - Die Lotsen-App für Ausbildung, Studium und Arbeit

Gute Karrierechancen, eine internationale Arbeits- und Lernatmosphäre, eine niedrige Arbeitslosenquote – der deutsche Arbeitsmarkt ist für Menschen aus dem Ausland sehr attraktiv und eröffnet erstklassige Perspektiven. Ob Ausbildung, Studium oder Job: Die Möglichkeiten sind vielfältig. Welche Optionen und Angebote es gibt, wie man sich bewirbt, was für den Start in Deutschland wichtig ist und welche Rolle die deutsche Sprache spielt, erfahren Interessierte im „Karriere-Kompass Deutschland – Die Lotsen-App für Ausbildung, Studium und Arbeit“.

Logo für den G7-Gipfel 2015

Die deutsche G7-Präsidentschaft

Deutschland hat auf dem G7-Gipfel in Brüssel Anfang Juni 2014 die G7-Präsidentschaft übernommen. Am 7. und 8. Juni 2015 wird Deutschland Gastgeber des Treffens der Staats- und Regierungschefs sein. Der Gipfel bietet Gelegenheit, aktuelle internationale Herausforderungen zu diskutieren und neue Themen im internationalen Kontext voranzubringen.

Weitergehende Informationen finden Sie auf folgenden Seiten:

Besuch von Präsident Plevneliev in Deutschland

Der Präsident der Republik Bulgarien, Rossen Plevneliev, besuchte am 11. und 12. Juni Deutschland. Am 11. Juni hielt er einen Vortrag vor dem Deutsch-Bulgarischen Forum in Berlin.

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) betrachtet am 06.06.2015 im Nürnberger Justizpalast eine Fotoausstellung mit historischen Aufnahmen der Nürnberger NS-Prozesse. .

Eröffnung der Internationalen Akademie Nürnberger Prinzipien

Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat am Sonnabend (6.6.) die Stiftung "Internationale Akademie Nürnberger Prinzipien" (IANP) eröffnet. Die IANP unterstreicht das weltweite Engagement Deutschlands für eine "Stärkung der Herrschaft des Rechts", betonte Steinmeier bei der Akademie-Eröffnung in Nürnberg.

Logo des Weißbuchs

Neues Weißbuch bis 2016

Deutschland aktualisiert das zentrale Grundlagendokument seiner Sicherheits- und Verteidigungspolitik. 2016 soll das neue Weißbuch vorliegen. Es wird in einem ressortübergreifenden, inklusiven und transparenten Prozess erstellt.

Besuch der Vorsitzenden der bulgarischen Volksversammlung, Tsetska Tsacheva, in Deutschland

Die Parlamentspräsidentin, Frau Tsetska Tsacheva, hat am 6. und 7. Mai Deutschland besucht ...

Terminvergabe

neu: vorherige online-Terminvereinbarung im Rechts- und Konsularreferat

Seit dem 04.05.2015 arbeitet die Deutsche Botschaft in Sofia mit dem online-Terminvergabesystem des Auswärtigen Amtes für Pass- und Visaangelegenheiten. Achtung: bitte keine Termine für die Beglaubigungen von Fotokopien buchen! Dafür bitte während der Schalterzeiten ohne Termin vorsprechen!

Husum/Nordfriesland: Seebrücke in Schobüll

Deutschland genießt weltweit den besten Ruf

Deutschland holt sich nach sechs Jahren erneut den ersten Platz in der Gesamtwertung des Nation Brands Index.

Außenminister Steinmeier bei Carnegie Europe

"Europäisch denken – europäisch handeln"

Außenminister Frank-Walter Steinmeier war zu Gast beim Think Tank "Carnegie Europe" in Brüssel. Mit Bürgerinnen und Bürgern diskutierte er über die Ergebnisse von Review 2014, Europa und europäische Außenpolitik.

20 Jahre Zwei-Plus-Vier-Vertrag - Jubiläum im Jahr 2010

25 Jahre Wiedervereinigung - Freiheit und Einheit

Die Bundesregierung informiert in einer Chronik der Ereignisse über die Wiedervereinigung im Jahre 1990.

Erinnern und Gedenken

Erinnern und Gedenken

100.000 machen mit

Mehr als 100.000 Mitglieder aus 190 Ländern haben sich bis heute auf dem Alumniportal Deutschland angemeldet. Das Portal richtet sich an Deutschland-Alumni, also Menschen aus aller Welt, die in Deutschland studiert, geforscht oder gearbeitet haben oder die an einer deutschen Einrichtung im Ausland aus- oder weitergebildet wurden. Das soziale Netzwerk bietet die Möglichkeit, weltweit mit Deutschland-Alumni sowie mit deutschen Unternehmen, Hochschulen und Organisationen in Kontakt zu treten, um sich fachlich auszutauschen, eigene Kompetenzen zu erweitern und das Know-how anderer zu nutzen. Detaillierte Informationen über das Alumniportal Deutschland:

Wettervorhersage, mittags Ortszeit (ohne Gewähr)

Sofia:
(06.09.2015)
25 °C

Wetter und Uhrzeit in Deutschland

Berlin:
09:42:49 15 °C
Deutscher Wetterdienst
Logo für 25 Jahre Deutsche Einheit

Der Botschafter

Arbeit, Ausbildung und Studium in Deutschland

Studierende mit Laptop

Sie möchten in Deutschland leben und arbeiten ? Deutschland bietet Fachkräften gute Perspektiven...

"Gut leben in Deutschland - was uns wichtig ist"

Gut leben in Deutschland

Diskutieren Sie mit der Bundesregierung in einem Bürgerdialog.

Lkw-Fahrverbot in der Ferienreisezeit

LKW eilig auf der Straße

In der Zeit vom l. Juli bis zum 31. August ist der schwere Lkw- Verkehr in der Bundesrepublik Deutschland beschränkt

App „Auswärtiges Amt – Auslandsvertretungen weltweit“ für alle gängigen mobilen Geräte

App Auswärtiges AMt

Eine interaktive und informative App der Vertretungen des Auswärtigen Amtes.

Wir im Web 2.0

Web 2.0-Auftritte der deutschen Auslands- vertretungen

10 Gründe für Europa

Die EU besteht jetzt aus 28 Mitgliedstaaten

Die Frage „Brauchen wir die Europäische Union noch?“ darf man stellen – und man kann sie eindeutig mit „Ja“ beantworten. Zehn Gründe seien hier skizziert:

Ausschreibungen, Stipendien

Hier finden Sie aktuelle Informationen über Stellenangebote, Stipendien, Austauschprogramme und internationale Projekte in Deutschland.

Deutscher Mindestlohn für ausländische Speditionen

LKW eilig auf der Straße

Das Mindestlohngesetz findet auf alle Arbeitnehmer während ihrer Beschäftigung im Inland Anwendung, unabhängig davon, ob der Arbeitgeber seinen Sitz im In- oder Aus-land hat...

Sicher reisen - mit der App des Auswärtigen Amts

Sicher Reisen

Die App des Auswärtigen Amts. Der Name ist Programm. Das Auswärtige Amt hat für Sie die nötigen Informationen für eine sichere und möglichst reibungslose Auslandsreise in einer Anwendung zusammengefasst.